Home   |   Alle 100 Stopps   |   Impressum      

Der Kölner Dom (offizieller Name Hohe Domkirche St. Petrus) ist eine römisch-katholische Kathedrale in Köln. Seit 1996 zählt der Kölner Dom zum UNESCO-Weltkulturerbe.


Der Kölner Dom ist mit 157,38 Metern Höhe die dritthöchste Kathedrale der Welt. Sie steht direkt neben dem Hauptbahnhof und ist umgeben vom Museum Ludwig und dem Römisch-Germanischem Museum.


Der Grundstein zur Erbauung des Kölner Doms wurde bereits im 13. Jahrhundert gelegt und fällt damit in den Bereich der Gotik. Fertiggestellt wurde der Dom aber erst im 19. Jahrhundert nach mehreren hundert Jahren langem Baustopp.  



Der Kölner Dom ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands: 2001 wurden fünf Millionen, seit 2004 jährlich sechs Millionen Besucher aus aller Welt gezählt, im Durchschnitt etwa 20.000 pro Tag. Papst Paul Johannes II besuchte den Dom zweimal und kurz nach dessen Tod war auch der frisch gewählte Papst Benedikt XVI. anlässlich des Weltjugendtages 2005 zu Gast.


Besonders zu erwähnen im Inneren des Doms ist der Schrein der Hl. Drei Könige, der Marienaltar mit einem Gemälde von Stephan Lochner und das älteste erhaltene Großkreuz, das Gerokreuz. Einen Besucher wert ist die Schatzkammer des Doms, wo u.a. der Petrus-Stab und viele kostbare Gewänder ausgestellt werden.

Kölner Dom

Domkloster 4

50667 Köln


Öffnungszeiten Kölner Dom:

November - April / 6:00 Uhr - 19:30 Uhr

Mai - Oktober / 6:00 Uhr - 21:00 Uhr


Besichtigung an

Sonn- und Feiertagen 13 Uhr- 16.30 Uhr.


Turmbesteigung

Öffnungszeiten:

Januar - Februar / 9:00 - 16:00 Uhr

März - April - 9:00 / 17:00 Uhr

Mai - September / 9.00 - 18.00 Uhr

Oktober / 9:00 - 17:00 Uhr

November - Dezember / 9:00 - 16:00 Uhr>


Letzte Aufstiegsmöglichkeit jeweils

30 Min vor Schließung.


(Eingang aussen, rechts neben dem

Haupteingang )


Eintrittspreise:

Erwachsene / EUR 3,00

Familienkarte / EUR 6,00

ermäßigt (Schüler, Studenten, Behinderte mit Ausweis) / EUR 1,50


Domschatzkammer

Öffnungszeiten:

Montag - Sonntag

Januar - Dezember / 10:00 - 18:00 Uhr


Eintrittspreise:

Erwachsene / EUR 5,00

ermäßigt / EUR 2,50

Familienkarte / EUR 10,00


Kombikarten Schatzkammer/Turmbesteigung


Erwachsene: EUR 6,00

Kombikarte Schatzkammer / Turmbesteigung / ermäßigt EUR 3,00

Kombikarte Familie Schatzkammer / Turmbesteigung / EUR 15,00


Führungen:

Tel.: 0221 - 17940-555

Anmeldungen: Montag bis Donnerstag / 10:00 - 13:00 Uhr


Domseelsorge

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag / 9:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

außer Mittwochnachmittag


Domseelsorge

Domkloster 3

50667 Köln


Tel.: 0221 - 17940-200

Fax: 0221 - 17940-299


domseelsorge@metropolitankapitel-koeln.de


Kontakt:

Dompropstei

Montag - Freitag / 8:30 - 13:00 Uhr


Dompropstei

Margarethenkloster 5

50667 Köln


Tel.: 0221 - 17940-100

Fax: 0221 - 17940-199


e-mail:

dompropstei@metropolitankapitel-koeln.de


Internet:

www.koelner-dom.de


Einzukalkulierende Besuchszeit:

5 Std (Dom, Schatzkammer und Turm)

Wenn Sie schon einmal in Köln sind, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, sich weitere Highlights in Köln anzusehen. Wir haben einige Kölner Prominente gebeten, uns ihre Tipps zu geben, was sie neben der unbestrittenen Nummer 1 in Köln, dem Kölner Dom, Touristen empfehlen:

Tipp von Bauwens Adenauer

Paul Bauwens - Adenauer

Präsident der Kölner IHK

Tipp von Martin Börschel

Martin Börschel

SPD Fraktionsführer Kölner Rat

Tipp von Frank Remagen

Frank Remagen

Präsident Ehrengarde

Tipp von Jürgen Roters

Jürgen Roters

Kölner Oberbürgermeister

Tipp von Winfried Granitzka

Winfried Granitzka

CDU Fraktionsführer Kölner Rat

Tipp von Prof. Dr. Barbara Schock-Werner

Prof. Dr. B. Schock-Werner

Dombaumeisterin a.D.

Kölner Dom innen

Der Dom von innen

Ein Rundgang durch den Dom, der alle Highlights wie den Schrein, das Gerokreuz und anderes zeigt.

Kölner Dom innen Kölner Dom Dreikoenigsschrein

Der Dreikönigsschrein

Dompfarrer Johannes Bastgen er-läutert die Bedeutung der wichtigsten Reliquie im Dom.

Kölner Dom Dreikoenigsschrein Kölner Dom Schatzkammer

Schatzkammer

Ausführliche Darstellung der zum Dom gehörenden Schatzkammer, die u.a. Historische Gewänder zeigt.

Kölner Dom Schatzkammer Kölner Dom Chöre

Dom Chöre

Insgesamt verfügt der Dom über vier Chöre. Wir zeigen Ausschnitte von Proben und Auftritten im Dom..

Kölner Dom Chöre Kölner Dom Dombauhütte

Dombauhütte

Die Dombauhütte sorgt unter Leitung des Dombaumeisters für den Erhalt des physischen Dombauwerkes.

Kölner Dom Dombauhütte

In die Schlagzeilen kam der Dom zuletzt wegen einer Auseinandersetzung zwischen dem Kölner damaligen Kardinal Meisner und dem Domkapitel über das sog. Richter Fenster, welches der Kardinal als nicht für Dom geeignet einstufte. Im Ergebnis ließ sich das Domkapitel aber hiervon nicht beeinflussen und das Richter Kunstwerk gehört heute zu den insgesamt über 10.000 m² umfassenden Fenstern im Dom (s. unten).

Kölner Dom Portale

Die Portale des Doms

Kurze Erklärung über die Bedeutung und Aussagekraft der insgesamt 12 Türen am Kölner Dom.

Kölner Dom Portale
Loading...
100 Alster 02_Brandenburger Tor 100 Alster 02_Brandenburger Tor

Alle Fotos auf dieser Seite: Joe Berger / 100stopps.de



Kölner Zoo Römisch Germanisches Museum

Kölner Zoo



Römisch-Germanisches Museum

Hotels in Köln

Sollte Ihnen keines unserer empfohlenen Hotels zusagen, können Sie auch nach allen verfüg-baren Hotels suchen und Ihre Auswahl sofort HIER online buchen.



Was sich in Köln aktuell tut

Ob Theater, Konzerte, Shows, Köln hat immer einiges zu bieten. HIER finden Sie  alle Events nach Veranstaltungsdatum aufgeführt und können Ihre Tickets sofort online buchen.

Leihwagen in Köln

Wenn Sie am Bahnhof oder Flughafen einen Leihwagen benötigen, können Sie ihn HIER bereits zu besonders günstigen Konditionen buchen.

31 Romanische Kirchen

Stopp 31: Romanische Kirchen

Tipp der Redaktion

Reiseführer Foto anklicken und sofort downloaden!

Wenn Ihnen unser Tipp nicht zusagt, können Sie hier alle Reiseführer über Köln sehen: