Home   |   Alle 100 Stopps   |   Impressum      

Alle Fotos auf dieser Seite: © Archiv Eifel Tourismus GmbH

Der Deutsch-Belgische Naturpark erstreckt sich auf einer Fläche von rund 2.700 qkm in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Ostbelgien. Seine Landschaften sind von einmaliger Vielfalt: Das Hochmoor im belgischen „Hohen Venn", Flüsse, Bäche und 15 Seen und Talsperren, die farbenprächtige Artenvielfalt in der Kalkeifel, weite und bewaldete Berghöhen der Hocheifel und die Ausläufer der Vulkaneifel. Mitten im Deutsch-Belgischen Naturpark liegt der Nationalpark Eifel, der einzige Nationalpark in Nordrhein-Westfalen.


Nationalpark Eifel


Der Nationalpark Eifel gliedert sich in 18 Ferienregionen. Einzelheiten und detallierte Infos, Prospekte, und sonstiges Material erhalten Sie für alle Regionen über:


Kontakt:

Eifel Tourismus (ET) Gesellschaft mbH

Kalvarienbergstraße 1

54595 Prüm

    

Tel.: +49 6551 96560


E-Mail: info@eifel.info

Internet: www.eifel.info


Dem Slogan „Eifel – Lust auf Natur“ folgend bieten die Gastgeber in der Eifel abwechslungsreiche Qualitäts-Angebote zum Wandern, Radfahren und aktiven Naturerlebnis. Bei allen Aktivitäten stößt der Gast immer wieder auf Zeugen der Geschichte in der Eifel: Höhlen aus der Steinzeit, heraus-ragende Bauten der Römer mit der römischen Wasserleitung, über 100 Burgen, Schlösser und Klöster oder die heute ökologisch wertvollen Überreste der Westwallanlage. Und „Hauptdarsteller“ ist stets die eindrucksvolle Naturlandschaft mit einer bunten Pflanzen- und Tierwelt.


Im Deutsch-Belgischen Naturpark unterstützen zahlreiche Einrichtungen und Angebote das Natur- und Landschaftserlebnis in der Eifel. Dazu gehören Wanderrouten und Erlebnispfade, der jährliche Veranstaltungskalender "NaturErleben im Deutsch-Belgischen Naturpark" und ein flächendeckendes Angebot von Naturzentren mit unterschiedlicher thematischer Ausrichtung. Neben Besucherinformation und Erlebnisausstellungen bieten die Zentren viele Naturführungen und Programme zur Umweltbildung an.

1  Ferienregion Arzfeld

2  Ferienregion Bad Münstereifel

3  Ferienregion Bitburger & Speicherer Land

4  Ferienregion Felsenland Südeifel

5  Ferienregion Gerolsteiner Land

6  GesundLand Vulkaneifel

7  Urlaubsregion Hillesheim

8  Ferienregion Hocheifel/Nürburgring

9  Ferienregion Kelberg in der Vulkaneifel

10  Ferienregion Laacher See

11  Ferienregion Maifeld

12  Ferienregion Mayen

13  Ferienregion Nationalpark Eifel

14  Ferienregion Neuerburger Land

15  Ferienregion Oberes Kylltal in der Vulkaneifel

16  Ferienregion Prümer Land

17  Ferienregion Trierer Land

18  Ferienregion Vordereifel


Durch seine charakteristischen Landschaftselemente gliedert sich der Park in verschiedene Naturräume: Im Nordwesten erstreckt sich das durch Milchviehwirtschaft und Wälder geprägte Vennvorland .


Das benachbarte Hohe Venn ist ein für Europa einzigartiges Hochmoorgebiet.


Die überdurchschnittlich hohen Niederschläge, die auf das Hohe Venn niedergehen, machen sich die Menschen im Norden, Osten und Süden des Plateaus zunutze: Mit insgesamt 15 Talsperren, die über einen Stauinhalt von insgesamt 350 Millionen Kubikmeter verfügen, ist der Naturpark ein überdimensionaler Wasserspeicher.


Im Osten des Hohen Venns schließt sich die Rureifel mit großen Wäldern und dem tief eingeschnittenen Rurtal an, im Süden die Hocheifel mit ihren hohen, bewaldeten Bergrücken sowie das idyllische Ourtal .


Die Kalkeifel am Ostrand des Naturparks ist wärmer, trockener und stärker durch Ackerbau geprägt als die benachbarten Gebiete. Mit ihrer besonderen Flora und ihrem Fossilienreichtum bietet die Kalkeifel Naturerlebnisse von besonderer Seltenheit.


Besiedelt ist der Naturpark überwiegend mit Dörfern und kleinen Städten. Sie bestimmen seinen traditionellen und ländlichen Charakter.

46 BMW Museum 48 Altstadt Düsseldorf 46 BMW Museum 48 Altstadt Düsseldorf



Reiseführer Foto anklicken und sofort downloaden!

Wenn Ihnen unser Tipp nicht zusagt, können Sie hier alle Reiseführer über den Westerwald sehen:






Tipp der Redaktion

Leihwagen in der Eifel

Wenn Sie im Westerwald einen Leihwagen benötigen, können Sie ihn HIER bereits zu besonders günstigen Konditionen buchen.

Hotels in der Eifel

Sollte Ihnen keines unserer empfohlenen Hotels zusagen, können Sie auch nach allen verfügbaren Hotels suchen und Ihre Auswahl sofort HIER online buchen.



Was sich in der Eifel tut

Ob Sie Besucher oder Einnheimischer sind. HIER finden Sie  alle Events nach Veranstaltungsdatum aufgeführt und können Ihre Tickets sofort online buchen.